Uncategorized:

Herzlich Willkommen!

Achtung!! Diese Seite wird nicht mehr aktuallisiert! Letzter Stand ist Januar 2022.

Alle Neuerungen gibt es immer im Moodle des ZSL Freiburg:

https://lehrerfortbildung-bw.de/moodle2/course/view.php?id=2368

Denn Zugangsschlüssel zum Moodle können Sie bei den Ihnen bekannten Fachberatern des ZSL Freiburg erfragen.

Die hier unten verlinkte Cloud wird weiterhin gepflegt!

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen und Materialien rund um Fortbildungen, Schülerwettbewerbe, Schulversuche sowie Didaktik und Methodik des Faches NwT. Einzelne Teile der Seite, insbesondere die Unterrichtsmaterialien, erfordern eine Anmeldung – die benötigten Anmeldedaten erhalten Sie auf den offiziellen Fortbildungen zum Fach NwT.

Die Datein zum Download wurden auf eine externe Seite ausgelagert.

ogy.de/NWT (großes W!).

Bei der Passwortabfrage muss das Passwort eingegeben werden, dass zum Benutzernamen (Username) „Klaus“ gehört.

LB Getriebe 2

Getriebe wandeln Bewegungen zwischen Antrieb und Abtrieb um. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler, Getriebe so zu planen, dass auch mit einem schwachen Antrieb (z.B. einem Elektromotor) die erforderliche Kräftigkeit des Abtriebs erreicht wird. Dazu gehört auch das Kennenlernen der Größe Drehmoment sowie das Messen des Stillstandsdrehmoments eines Antriebs.

Den LernBaustein finden Sie unter getriebe2.pdf (mit Lösungen) bzw. getriebe2s.pdf (für Schüler)

Weiterlesen

LB Forschen 1

Beim Forschen geht es darum, etwas Unbekanntes herauszufinden. Auf die Ergebnisse der Forschung wollen sich andere Forscher verlassen können. Deshalb hat die Gemeinschaft der Wissenschaftler zwei Hürden eingebaut, die jeder, der Forschungsergebnisse präsentiert, nehmen muss. Die Schülerinnen und Schüler reflektieren auf diesen Seiten anhand von Auszügen aus einem Laborheft einen Forschungsgang.

Den LernBaustein finden Sie unter forschen1.pdf (mit Lösungen) bzw. forschen1s.pdf (für Schüler)

Weiterlesen

LB Statik1

Ein statischer Blick wird in NwT benötigt, sobald etwas stabil und trotzdem luftig, leicht oder – und das ist in NwT oft wichtig – auch materialsparend gebaut werden soll. Dieser LernBaustein führt die Schülerinnen und Schüler grundlegend in das statische Denken ein.

Den LernBaustein finden Sie unter statik1.pdf (mit Lösungen) bzw. statik1s.pdf (für Schüler)

Weiterlesen

Fortbildung Sicherheit I

In dieser Fortbildung erwerben Sie den sogenannten kleinen Schulmaschinenschein, der Sie zur Nutzung und zur Einweisung von SchülerInnen in das handwerkliche Arbeiten an einfachen elektrischen Maschinen von der Dekupiersäge bis zur Ständerbohrmaschine berechtigt.

In zahlreichen Übungen erwerben Sie an diesem Fortbildungstag zunächst selbst ein Gefühl für den Umgang mit den Werkzeugen und Maschinen und lernen die Regeln für das sichere Arbeiten kennen. Sie erfahren, in welchen Klassenstufen unter welchen Bedingungen mit welchen Werkzeugen gearbeitet werden darf und was bei der Einführung der Schülerinnen und Schüler zu beachten ist.

Diese Fortbildung wird sowohl als regionale Fortbildung als auch als Abrufveranstaltung angeboten. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit einer Abrufveranstaltung, wenn an Ihrer Schule vielen KollegInnen dieser kleine Schulmaschinenschein noch fehlt.