Uncategorized:

Herzlich Willkommen!

Auf dieser Webseite finden Sie Informationen und Materialien rund um Fortbildungen, Schülerwettbewerbe, Schulversuche sowie Didaktik und Methodik des Faches NwT. Einzelne Teile der Seite, insbesondere die Unterrichtsmaterialien, erfordern eine Anmeldung – die benötigten Anmeldedaten erhalten Sie auf den offiziellen Fortbildungen zum Fach NwT.

Die Datein zum Download wurden auf eine externe Seite ausgelagert.

ogy.de/NWT (großes W!).

Bei der Passwortabfrage muss das Passwort eingegeben werden, dass zum Benutzernamen (Username) „Klaus“ gehört.

RPF: Lehrerbetriebspraktika in der Region Freiburg

Der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Breisgau lädt Lehrkräfte auf Mittwoch, den 7. März 2018 von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr zu einem Betriebspraktikum in der Metall- und Elektroindustrie der Region Freiburg ein.

Es werden folgende Inhalte angeboten und in den Unternehmen umgesetzt:

1. Einblick in das Unternehmen
2. Anforderungen an den Azubi von heute und morgen
3. Austausch mit Auszubildenden und dual Studierenden
4. Praktisches Kennenlernen von kaufmännischen bzw. handwerklichen und technischen Berufen

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung wrid bis zum 28.02.2018
über die Geschäftsstelle des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT
Breisgau per E-Mail an jestand@suedwestmetall.de erbeten.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Aktuelle ZPG3 (für Klasse 10) Fortbildungen in NwT Online-Seminare (14:00 bis 17:00)

Die ZPG3 für die 10 Klasse in Nwt findet an den folgenden Standorten statt: 

Die hier angebotenen ZPG3 FoBis werden wie vermutet als Online-Veranstaltungen realisiert. Bitte einigen Sie sich als Fachschaft möglichst auf einen der Termine. Der Praxisteil wird in diesem Fall im Herbst zusätzlich als halbtägige Veranstaltung neu ausgeschrieben und getrennt buchbar sein.

 Bei „Ort und Schule“ handelt es sich um den ursprünglich geplanten Veranstaltungsort, dies kann gut als Orientierung für die Fachschaften zur gemeinsamen Anmeldung bei einem Termin genutzt werden.

 

LFB Nr.        Termin         Ort & Schule                 Team

VDN4G        01.07.2020      Weil am Rhein               Team: Betgen/ Schmiederer

EKEQK        06.07.2020      Freiburg (Rotteck)          Team: Bühler/ Hug

KJZDX         07.07.2020      Freiburg (Rotteck)          Team: Bühler/ Hug

9LPE7         07.07.2020      Hausach                        Team: Betgen/ Hunn

PKRJ7         08.07.2020      Freiburg (Rotteck)          Team: Bühler/ Hug

JXP56         09.07.2020      Freiburg (Rotteck)          Team: Bühler/ Hug 

N89GV        10.07.2020      Achern                          Team: Betgen/ Hunn

XQ5EE        10.07.2020      Engen                            Team: Bühler/ Hug

Z8MXD       14.07.2020      Offenburg (Oken)            Team: Betgen/ Hunn

RKPZP        16.07.2020      Staufen                          Team: Betgen/ Schmiederer

6KMED       22.07.2020      Denzlingen                      Team: Betgen/ Schmiederer

 

LB Getriebe 2

Getriebe wandeln Bewegungen zwischen Antrieb und Abtrieb um. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler, Getriebe so zu planen, dass auch mit einem schwachen Antrieb (z.B. einem Elektromotor) die erforderliche Kräftigkeit des Abtriebs erreicht wird. Dazu gehört auch das Kennenlernen der Größe Drehmoment sowie das Messen des Stillstandsdrehmoments eines Antriebs.

Den LernBaustein finden Sie unter getriebe2.pdf (mit Lösungen) bzw. getriebe2s.pdf (für Schüler)

Weiterlesen

LB Forschen 1

Beim Forschen geht es darum, etwas Unbekanntes herauszufinden. Auf die Ergebnisse der Forschung wollen sich andere Forscher verlassen können. Deshalb hat die Gemeinschaft der Wissenschaftler zwei Hürden eingebaut, die jeder, der Forschungsergebnisse präsentiert, nehmen muss. Die Schülerinnen und Schüler reflektieren auf diesen Seiten anhand von Auszügen aus einem Laborheft einen Forschungsgang.

Den LernBaustein finden Sie unter forschen1.pdf (mit Lösungen) bzw. forschen1s.pdf (für Schüler)

Weiterlesen