NICHT AUF STARTSEITE ZEIGEN:

LB Tabellenkalkulation 1

Tabellenkalkulationen sind Computerprogramme, in denen man Daten in großen Tabellen anordnen und dort mit diesen rechnen kann. Sie werden in Wirtschaft, Verwaltung und eben auch in Wissenschaft und Technik so vielfältig verwendet, dass man sich damit auskennen sollte. In NwT können SchülerInnen den Umgang sozusagen von der Pike auf erlernen.

Den LernBaustein finden Sie unter tabellenkalkulation1.pdf (mit Lösungen) bzw. tabellenkalkulation1s.pdf (für Schüler)

Videomaterial zur Einführung in die Tabellenkalkulation finden Sie

für die Tabellenkalkulation gnumeric tk1gnumeric.nwt.schule

Weiterlesen

Erfindung der Tabellenkalkulation

Der Erfinder der Tabellenkalkulation, mit der heute täglich Millionen Menschen arbeiten, heißt Dan Bricklin. Die von ihm entwickelte erste Tabellenkalkulationssoftware hieß VisiCalc und ist heute . In diesem TED-Video erzählt er (auf Englisch) von seiner Entwicklungsarbeit.

Tabellenkalkulation1 Videos zu Gnumeric

Hier findest du die Anleitungsvideos zum LernBaustein „Tabellenkalkulation1 gnumeric“.
Die Tabellenkalkulation für das Betriebssystem Windows lässt sich z.B. hier herunter laden.
 
 
Video 1 zum Eintragen und Formatieren von Werten:
 
 
 
Video 2 zum Sortieren und Filtern von Tabellen:
 
 
Video 3 zu Berechnungen und Formeln:
 
 
Video 4 zu Diagrammen: