ZPG1

Wie im Rahmen der ZPG0 bereits angekündigt, setzt die ZPG1 im Fach NwT zwei besondere Schwerpunkte:

  • Der erste Schwerpunkt ist die Hilfe bei der Strukturierung der inhaltsbezogenen Kompetenzen. Sie werden im Rahmen der ZPG in Bezug auf einen spiralcurricular aufbauenden NwT-Unterricht zusammengefasst.
  • Der zweite Schwerpunkt ist „Klasse 8“. Im Rahmen der Fortbildung werden drei Curricula für Klasse 8 vorgestellt, die trotz jeweils unterschiedlicher Unterrichtseinheiten sehr ähnliche Grundlagen für den weiteren Aufbau des Faches NwT legen.

Eine Praxisphase am Nachmittag ermöglicht, die Unterrichtseinheiten und darin eingesetzte LernBausteine kennen zu lernen.

Das Ziel der Fortbildung ist, dass die teilnehmenden Teams die vom Bildungsplan 2016 intendierten Weiterentwicklungen an ihrer Schule in die Wege leiten und für Klasse 8 umsetzen können. Dazu werden Materialien zur Verfügung gestellt.

Da NwT-Fachschaften sehr groß sind, bitten wir um Teilnahme „gestaltungsfähiger Fachschaftsteile“ sowie zusätzlich der Lehrkräfte, die in diesem oder dem kommenden Schuljahr für Klasse 8 vorgesehen sind.

Ort: Rotteck-Gymnasium Freiburg
Datum: 7.11.2017, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687199
Meldeschluss: 17.10.2017

Ort: Gymnasium Engen
Datum: 7.11.2017, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687206
Meldeschluss: 17.10.2017

Ort: Birklehof Hinterzarten
Datum: 21.11.2017, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687209
Meldeschluss: 7.11.2017

Ort: Gymnasium Achern
Datum: 21.11.2017, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687208
Meldeschluss: 7.11.2017

Ort: FES Lörrach
Datum: 5.12.2017, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687203
Meldeschluss: 21.11.2017

Ort: Erasmus-Gymnasium Denzlingen
Datum: 5.12.2017, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687195
Meldeschluss: 21.11.2017

Ort: Gymnasium Kenzingen
Datum: 16.01.2018, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687205
Meldeschluss: 21.12.2017

Ort: Leibniz-Gymnasium Rottweil
Datum: 16.01.2018, 9:30-17:00
LFB-Nr: 62687207
Meldeschluss: 21.12.2017