Schulinterne- Fortbildungen für ganze oder halbe Fachschaften

Im Rahmen eines NwT-Curriculums mit einem spiralcurricularen Kompetenzaufbau benötigen viele KollegInnen ein Verständnis für das Arbeiten mit Mikrocontrollern und in weiteren Bereichen.

Wir können Ihnen für viele Unterrichtseinheiten schulinterne Fortbildungen anbieten. Je nach Thema sind diese dann halb- oder ganztägig. Gewinnbringend ist hier neben der Beschäftigung mit dem Thema auch immer die Zeit, die man mit der Fachschaft verbringt. Wann hat man schon sonst einen ganzen Tag für sich und seine Fachschaft Zeit. So können bei Bedarf auch viele Fachschaftsthemen angesprochen werden und der Fokus der Umsetzung gewinnt natürlich einen ganz anderen Stellenwert, wenn große Teile der Fachschaft anwesend sind.

 Bitte kontaktieren Sie bei Interesse Ihre zuständigen Fachberater zur Terminabsprache.

Mögliche Themen sind unter anderem:

  • Arduino µc für Einsteiger
  • Unterrichtseinheit Kran
  • 3D-Druck mit SketchUp (auch getrennt und dann halbtägig möglich)
  • Technisches Zeichnen (halbtägig)
  • Forschen am Beispiel „Keimung von Kressesamen“
  • etc.